Lehrplan im Kanton Freiburg

Harmonisierung des Bildungsauftrags

Gemäss Beschluss von Erziehungsdirektor und Staatsrat Jean-Pierre Siggen tritt der Lehrplan 21 an den deutschsprachigen Schulen des Kantons Freiburg in allen Zyklen und in allen Schuljahren auf Beginn des Schuljahres 2019/20 in Kraft. Für den Fremdsprachenunterricht gilt weiterhin der Lehrplan Passepartout, welcher mit dem Lehrplan 21 kompatibel ist. Die Einführung und Umsetzung des Lehrplans 21 ist ein mehrjähriger Prozess der Schul- und Unterrichtsentwicklung.

Link-s

Dokumente zum Herunterladen