Sechs Beine und zwei Antennen

Atelier über die geheimnissvolle Welt der Insekten

Beschreibung

In diesem Atelier im Naturhistorischen Museum Freiburg, entdecken die Schülerinnen und Schüler die Welt der Insekten und untersuchen verschiedene Aspekte dieser extrem vielfältigen Tierklasse.
Durch an die Klassenstufe angepasste Aktivitäten und Beobachtungen von echten Insekten und Modellen erarbeiten die Schülerinnen und Schüler vier wichtige Begriffe der Naturwissenschaften: Morphologie, Lebenszyklus, Ökologie und Diversität.

Angebotsdetails

Angebotszeiten / Bemerkungen

Montag 13:00-18:00, von Dienstag bis Freitag 8:00-18h:00

Tag(e)

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag

Dauer

1:15

Ort der Tätigkeit

Musée d’histoire naturelle, ch. du Musée 6 in Freiburg

Zielgruppe

1-2H - Zyklus 1
3-4H - Zyklus 1
5-6H - Zyklus 2
7-8H - Zyklus 2

Sprache des Angebots

Französisch
Deutsch

Art des Angebots

Atelier und/oder Besuch eines Museums oder eines Kulturerbes

Kulturelle Bereiche

Wissenschaften und Naturerbe

Kosten und Anmeldung

Kosten ohne Unterstützung

120.- CH pro Klasse

Kosten mit Unterstützung von Kultur und Schule

60.- CHF pro Klasse (öffentliche Verkehrsmittel inbegriffen)

Bewerbungsfrist

Mindestens 1 Woche vor dem Besuch, falls noch freie Termine vorhanden

Anmeldung

Kulturakteur

Musée d'histoire naturelle Fribourg/ Naturhistorisches Museum Freiburg

Catherine Pfister Aspert
Chemin du Musée 6
1700 Fribourg
026 305 89 28

Dateien