Aouuuu !

Cie Chamar Bell Clochette, Théâtre des Marionnettes de Genève

Beschreibung

Spielzeit für Schulen Equilibre-Nuithonie

Der kleine Hase hat riesengrosse Angst. Vor allem. Er ängstigt sich so sehr, dass ihn das daran hindert, ins Freie zu gehen und mit seinen Freunden zu spielen. Eines Tages hält er es nicht mehr aus. Da er es leid ist, nicht normal leben zu können, beschliesst er, sich als Wolf zu verkleiden. Weil ein Wolf ein Raubtier ist. Und ein Raubtier hat vor nichts Angst…
 
Die in Zürich und Genf ansässige Compagnie Chamar Bell Clochette und ihr Puppentheater haben hier ein Kinderbuch von Jadwiga Kowalska bearbeitet. In einer fröhlichen Mischung aus Französisch, Schweizerdeutsch und Tierkauderwelsch nimmt Aouuuu! sein junges Publikum an die Hand, um es die Kulissen des Theaters und damit die Angst entdecken zu lassen. Was löst Angst aus? Wie fühlt es sich an, wenn man Bammel hat? Durch das geschickte Spiel mit der Distanzierung entschärft dieses Ton- und Bildmärchen auf sanfte Weise unsere Angst auslösenden Mechanismen.
 
«Keinesfalls zu verpassen, ob man Kind oder Erwachsener ist, ob man seine Angst vor dem Wolf überwunden hat oder nicht. Für alle, die einfach Geschichten mögen.»
November 2019, Magali Bossi, lapepinieregeneve.ch
 
Für deutsch- und französischsprachige Klassen geeignet​

Saal: 107 Zuschauer

Verfügbare Plätze:

  • Di 02 Feb. 2021, 10h und 14h: AUSGEBUCHT
  • Mi 03 Feb. 2021, 10h
  • Do 04 Feb. 2021, 10h und 14h: AUSGEBUCHT
  • Fr  05 Feb. 2021, 10h und 14h: AUSGEBUCHT
  • Mo 08 Feb. 2021, 10h
  • Mo 08 Feb. 2021, 14h

Angebotsdetails

Termin(e)

Donnerstag, 4. Februar 2021 - 10:00
Donnerstag, 4. Februar 2021 - 14:00
Freitag, 5. Februar 2021 - 10:00
Freitag, 5. Februar 2021 - 14:00
Dienstag, 2. Februar 2021 - 10:00
Dienstag, 2. Februar 2021 - 14:00
Mittwoch, 3. Februar 2021 - 10:00

Dauer

45 Min

Ort der Tätigkeit

Théâtre Nuithonie, Rue du Centre 7, 1752 Villars-sur-Glâne

Zielgruppe

1-2H - Zyklus 1
3-4H - Zyklus 1

Sprache des Angebots

Französisch
Deutsch
Zweisprachig Französisch / Deutsch

Art des Angebots

Aufführung

Kulturelle Bereiche

Theater

Kosten und Anmeldung

Kosten ohne Unterstützung

15 CHF / Schüler oder 1605 CHF / Aufführung

Kosten mit Unterstützung von Kultur und Schule

9.50 CHF / Schüler oder 1016.50 CHF / Aufführung (öffentlicher Verkehrsmittel inbegriffen)

Bewerbungsfrist

11 Januar 2021

Anmeldung

Kulturakteur

Fondation Equilibre et Nuithonie

Nicolas Berger
Rue du Centre 7
1752 Villars-sur-Glâne
026 407 51 41

Lehrmaterial

Das pädagogische Dossier folgt.