HEROÏNES

Die Perle und der Boxhandschuh (MAHF)

Beschreibung

Entdeckungs-Besuch:
Die Kinder entdecken die Ausstellung von Isabelle Pilloud HÉROÏNES durch einen interaktiven Besuch von Fragen und Rätseln: eine Welt voller Geschichten inspirierender Frauen, heldenhafter Frauen, bekannter oder anonymer, aktueller oder historischer...

Workshop:

3H-6H:
Jedes Kind kann einen Beitrag zur "Héroïnes-Weltkarte der Kinder" leisten, indem es eine Perle für seine eigene Heldin mitbringt. Während des Workshops kreiert es seine "Puppenheldin", eine kleine Textilfigur, die wie ein Amulett zu einer inspirierenden Beschützerin werden kann.

7H-8H:
Jedes Kind kann einen Beitrag zur "Héroïnes-Weltkarte der Kinder" leisten, indem es eine Perle für seine eigene Heldin mitbringt. Während des Workshops wird es ein Bild schaffen, um ihr eine Hommage zu erweisen, in einer Technik, die spezifisch für die Künstlerin ist, die der gravierten Pappe.

Max. 25 SchülerInnen mit Begleitperson

Bitte die gewünschte Dauer (1h30, 2h, 2h30) auf dem Anmeldungsformular angeben! ​

Angebotsdetails

Zeitraum

Sonntag, 1. März 2020 bis Freitag, 3. Juli 2020

Angebotszeiten / Bemerkungen

Zwischen 08.45 und 16.00 Uhr

Dauer

1.30 Std. / 2 Std. / 2.30 Std.

Ort der Tätigkeit

Espace Jean Tinguely - Niki de Saint Phalle, Rue de Morat 2, 1700 Fribourg

Zielgruppe

3-4H - Zyklus 1
5-6H - Zyklus 2
7-8H - Zyklus 2

Sprache des Angebots

Französisch
Deutsch
Zweisprachig Französisch / Deutsch

Art des Angebots

Atelier und/oder Besuch eines Museums oder eines Kulturerbes

Kulturelle Bereiche

Bildende Kunst, Fotografie & Design
Historisches und kulturelles Erbe

Kosten und Anmeldung

Kosten ohne Unterstützung

160 CHF / Klasse (Atelier 1h30) / 200 CHF / Klasse (Atelier 2h) / 230 CHF / Klasse (Atelier 2h30)

Kosten mit Unterstützung von Kultur und Schule

80 CHF/ Klasse (Atelier 1h30) / 120 CHF / Klasse (Atelier 2h) / 150 CHF / Klasse (Atelier 2h30), öffentliche Verkehrsmittel inbegriffen

Bewerbungsfrist

Min. 14 Tage im Voraus

Anmeldung

Kulturakteur

Espace Jean Tinguely - Niki de Saint Phalle

Claire Boin (fr) / Nathalie Fasel (de)
Médiatrice culturelle / Kunstvermittlerin
Rue de Morat 12
1700 Fribourg
026 305 51 64

Dateien